Börsenspiel 2015

Börsenspiel der Schulen vom 10. November 2014 bis 10. März 2015

Auch dieses Jahr veranstalteten wir wieder das beliebte Börsenspiel. Die 48 Teilnehmer, aufgeteilt in je 4 Teams der Walzbachschule Jöhlingen und der Turmbergschule Weingarten, sowie 3 Teams unserer Azubis,  hatten 4 Monate lang die Chance, das in der Theorie gelernte Wissen über Wertpapiere und Börsen in der Praxis anzuwenden. Hierfür stand ihnen ein fiktives Startkapital von 50.000,- Euro zur Verfügung, mit denen die Teams in alle an der Frankfurter Börse gehandelten Wertpapieranlagen investieren konnten.  
Der Zeitraum des Börsenspiels war geprägt von Kursgewinnen und einem DAX, der zeitweise sogar über 12.000 Punkte kletterte.
Unsere Börsenspiel-Teams konnten sich ausnahmslos über Gewinne freuen. Die Erstplatzierten, ein Team aus 5 Schülern der Turmbergschule Weingarten, erwirtschafteten hierbei ein Plus von rund 20% und konnten sich über einen ECE Center Gutschein für jedes Teammitglied freuen. Für die Plätze 2 und 3 gab es pro Teammitglied einen Kinogutschein und auch die restlichen Teams bekamen zahlreiche Sachpreise.