Vereinsförderung 2017

Sependenübergabe an Vereine bei SWING IN STUTENSEE am 2. Juli 2017

70.000 Euro für die Vereine, Schulen und Kindergärten im „Service-Land“ der Volksbank Stutensee-Weingarten eG

 

SWING IN STUTENSEE war bereits zum 15ten Mal der geeignete Rahmen für die Spendenübergabe der Volksbank Stutensee-Weingarten eG an die zahlreichen Vertreter von 150 Vereinen aus der Region. Insgesamt 70.000 Euro schüttet die Bank im Jahr 2017 an Vereine, Schulen und Kindergärten und weitere gemeinnützige Organisationen aus. Die Bankvorstände Juan Baltrock und Andreas Hahn sowie die Aufsichtsratsvorsitzenden Hanspeter Gaal und Tilo Fabry begrüßten vor dem Schloss Stutensee die Vereinsvertreter und übergaben mit Unterstützung der Geschäftsstellenleiter die individuellen Zuwendungen. Diese Mittel resultieren aus dem Regionalen Vereinsförderprogramm für eingetragene Vereine im Geschäftsgebiet der Bank. Auf diese Weise werden diese jährlich nach einem bestimmten Verteilerschlüssel durch die Volksbank Stutensee-Weingarten eG unterstützt. So wirkt sich die Anzahl der aktiven Vereinsmitglieder und die Anzahl der Jugendbetreuer positiv auf die Höhe der Spendensumme aus. Mit diesen Sponsoring Aktivitäten gibt die Bank ein klares Bekenntnis für die Vereine und Menschen in der Region zwischen Karlsruhe, Bruchsal und Bretten.